THE WYLD THING
[instagram-feed num=12]

Search

the-wyld-thing-yoga-studio-wien-womencircle

Verspürst du manchmal auch das große Bedürfnis, dich so zeigen zu dürfen, wie du bist? Deine Rollen abzulegen, dich zu öffnen und alle Themen, die dich beschäftigen, laut auszusprechen? Wünschst du dir mehr Verbindung, eine Gruppe voller Frauen, die dir völlig wertfrei begegnen und einfach zuhören? Dann ist ein Women Circle vielleicht genau das richtige für dich.

Es ist eigentlich nichts Neues, dass sich Frauen zum Austausch versammeln, um sich gegenseitig zuzuhören und miteinander zu verbinden. Auf der ganzen Welt gab es diese rituellen Zusammentreffen immer schon. Und berechtigterweise haben sie bis in die Gegenwart geschafft.

Dabei haben sich Women Circles im Lauf der Zeit natürlich verändert. Aber die Idee hinter dieser Verbindung ist bis heute dieselbe: Einander zuhören und sich gegenseitig zu unterstützen.

Spiritualität, Community & Heilung: Was ist ein Frauenkreis?

Heute gelten Women Circles als geschützter Raum für Frauen jeden Alters, unabhängig von Herkunft, Religion und Orientierung. Heute findet man sie immer öfter in Verbindung mit Yoga und Spiritualität. So unterschiedlich wie die Teilnehmerinnen, sind auch die Frauenkreise selbst.

Jeder Frauenkreis steht unter einem definierten Thema. Dabei ist dieses Thema ein für Frauen relevantes, wie zum Beispiel Weiblichkeit, Liebe, Beziehungen, Ängste, Trauer, Kreativität, Erfüllung, Spiritualität, Zyklus, Sexualität, Selbstliebe oder ähnliches. Entsprechend des Themas wird der Women Circle gestaltet und bietet Platz für Austausch, Selbstreflexion, Meditation, unterschiedliche Rituale, Bewegung, Yoga und vieles mehr.

Im Frauenkreis steht Female Empowerment und Authentizität im Zentrum. Es geht darum Du selbst zu sein. Damit der Frauenkreis seine Magie entfalten kann, ist es ganz wichtig, dass du bereit dafür bist, den anderen Frauen dein wahres Selbst zu zeigen, dich zu öffnen und dich anzuvertrauen. So können wunderschöne Verbindungen und Heilung entstehen.

Für wen ist ein Frauenkreis das Richtige?

Ein Frauenkreis ist für jede, die neugierig ist, die zahlreichen Aspekte der weiblichen Kraft kennenzulernen, die sich selbst besser kennenlernen und sich mit ihrer weiblichen Essenz verbinden möchte. Hier verbindest du dich nicht nur mit anderen Frauen, sondern vor allem mit deinem eigenen Herzen und hast die Möglichkeit, deinen Emotionen Ausdruck zu verleihen.

Sharing für deine Heilung

Das Herzstück eines Women Circle ist das Sharing, eine besondere Form des Austausch untereinander: Im Sharing können Frauen all ihren Gefühlen freien Lauf lassen, sie können ganz offen über ihr Leben und ihre Erfahrungen sprechen. Sowie darüber, was ihnen am Herzen liegt und all ihre Ängste, Sehnsüchte, Sorgen offenbaren. Viele Frauen zeigen sich in diesem Sharing so, wie sie es sich im Alltag niemals trauen würden. Und das kann ganz schön befreiend sein.

Dabei darf im Women Circle alles laut ausgesprochen werden, was dich beschäftigt. Die anderen Frauen im Women Circle hören aufmerksam zu – vorurteils- und wertfrei, ohne dazwischen zu quatschen, nachzuhaken oder Ratschläge zu geben.

Jede Frau hat die Gelegenheit, etwas von sich teilen, doch niemand muss. Auf den ersten Blick wirkt es vielleicht unangenehm und braucht etwas Mut. Doch einmal über den eigenen Schatten gesprungen und ausprobiert, merkt man sehr schnell, wie gut es tut, einfach mal zu reden, ohne unterbrochen zu werden, ohne dass sofort jemand darauf reagiert, ohne sich rechtfertigen zu müssen.

Einander auf Augenhöhe begegnen

In diesen Sharing entsteht eine besondere Art der Verbindung. Hierfür essenziell ist auch die Form, in der die Frauen einander begegnen – im wahrsten Sinne des Wortes. Im Women Circle sitzt man in einem Kreis, der mit seiner Form für Ganzheit steht. In einem Kreis ist kein Platz für Hierarchien.

Dadurch begegnen die Frauen einander auf Augenhöhe, das Miteinander, die Verbindung zueinander steht im Fokus. In diesem Rahmen kann man sich als Teilnehmerin auch darauf verlassen, das Herz öffnen und Erfahrungen teilen zu können, ohne dafür bewertet zu werden.

Eine gemeinsame Meditation, Yoga oder Rituale in der Gruppe runden den Frauenkreis meist ab und machen ihn zu einem einzigartigen Erlebnis.

Ein Raum voller Kraft und Weiblichkeit

In Zeiten von schneller, weiter, besser sind Women Circles ein magischer Raum für alle Frauen – ein Ort der Weiblichkeit und Heilung, ein Raum abseits vom Alltag, in dem du deine Rollen ablegen kannst, keine Erwartungen erfüllen musst und einfach sein darfst, wie du bist und auch so gesehen wirst. Ein Raum, in dem du wunderschöne Erfahrungen machen wirst, in dem aus bislang unbekannten Frauen binnen kurzer Zeit Schwestern werden, die einander zuhören und sich gegenseitig stärken.

Hier ist kein Platz für Vergleiche, Neid oder Eifersucht. Stattdessen entsteht im Women Circle eine Schwesternschaft und tiefe Begegnungen, die uns zeigen, dass wir mit unseren eigenen Sorgen, Ängsten und Sehnsüchten nicht allein sind.

Ein Frauenkreis kann der Beginn einer einzigartigen Reise zu dir selbst sein.

Das klingt wunderbar, oder? Wenn du die Magie eines Women Circle auch mal erleben möchtest, besuch doch mal den Wyld Woman Circle in unserem Yogastudio. Die nächsten Termine findest du HIER.